AUF DER JOHN BARNETT AM 21.11.2017 UM 19.30 UHR MIT MECHTHILD KLANN UND KARIN WARNKEN

Wenn tausend Mädchen für einen Prinzen geopfert werden, ihre Seelen in Herbstzeitlosen gefangen,
wenn Schwüre bis in den Tod gefordert, Liebestränke gebraut, die Timpana gespielt und der Geist einer
weißen Frau beschworen werden, dann geht es um Ehre, Treue und Verrat. Und die ewige Liebe.
Eine Geschichte aus den Dolomiten.

Der Eintritt ist frei. Kulinarisches aus der Kombüse.


Alle Nase Lang - das Erzählwerk auf der Kulturbühne "Zum gerupften Milan"

Am 27.10.2017 um 19 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus in Potsdam

Hier
Alle Nase lang führt uns der richtige Riecher in die falsche Richtung , steckt er in fremden Angelegenheiten und schwelgt in wohligen  Gerüchen .
Wir  haben unsere Nasen in den Wind gehalten und erzählen Geschichten über alles  was  uns zugeflogen kam.

Es erzählen Karin Warnken und Suse Weisse

Und das war einmal...

Schräge Wege - Merkwürdige Frauengeschichten

Am 15. 8. 2017 um 19.30 Uhr erzählen Kerstin Raatz und Annette Paul 

Schräges und Komisches, Waidwundes und Windzerzaustes. 

Immer von Frauen. Immer erstaunlich. 

Überraschend.


Köstlich-kulinarische Versorgung aus der Kombüse.

Der Eintritt ist frei!


...in guten wie in schlechten Tagen

Foto: August Hegedüs
Foto: August Hegedüs

Sie kommt, ohne dass man sie erwartet. Wenn sie da ist, sieht sie anders aus als erwünscht. Sie kann sich in saftigen Aprikosen verbergen oder in einer geschickten Ausrede. Frau und Mann kann sie in den 7. Himmel tragen und von dort in einen Abgrund stürzen lassen, wo sie von ihrer Hoffnung und Wiederkehr träumen: DIE LIEBE.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten? In ihren Geschichten erkunden die Erzählerinnen Karin Warnken und Rea Schoen vom ErzählWerk Potsdam, die Gezeiten der Liebe. An Land und auf dem Schiff. Und weil die Liebe durch den Magen geht, versorgt uns das Kombüsenteamum Clemens Lambrecht mit köstlichen Speisen. Dieses Mal am Dienstag, 16. Mai um 19.30 Uhr im Schiffsrestaurant der John Barnett, Schiffsbauergasse 12a in 14467 Potsdam[www.john-barnett.de].






VON GRÜNEM UND VOM GRÜNEN

Geschichten zum Abendessen
Dienstag, 18. April 2017 um 19.30 Uhr
Mit Nina Pellegrino und Annette Paul vom Erzählwerk
Geschichten von Männern, die noch grün hinter den Ohren sind oder gar von Kopf bis Fuß, von dunklen Wäldern und frischen, grünen Spitzen...
Wir freuen uns über zahlreiche Gäste, die sich von Geschichten berauschen lassen und den Abend kulinarisch bei Getränk oder Leibspeise auf dem Restaurantschiff John Barnett in Potsdam genießen wollen.

Erzählwerk auf der JOHN BARNETT 2016


19.4.2016 um 19.30 Uhr
Alle zusammen


16.02.2016 um 18:00 Uhr

Erzählwerk Potsdam

Suse Weiße erzählt Geschichten aus Russland.

Von der Hexe Baba Jaga, von der schönen Wassilissa, von der doppelten Katharina und ihrem liebstollen Bruder – dem Reichen und dem armen Bauern und der seltsamen Rechtsprechung des Richters Semjaka. Bitter und süß, immer kräftig. Zum Lachen, Weinen, Fürchten, Freuen.

Foto: August Hegedüs
Foto: August Hegedüs
Von Jungfern, die aus Türmen schlüpfen, verlorenen Beinen unddes
Schultheissens Frau erzählen Mechthild Klann und Karin Warnken. 





Suse Weiße und Annette Paul erzählen auf dem Restaurantschiff John Barnett am Dienstag, den 19.Juli 2016 ab 19 Uhr von Schaurig Schönem...


Dienstag, 21.6.2016 um 19.25 Uhr
Ein wunderbarer Gaumenohrenschmaus!

Wie jeden 3. Dienstag im Monat gastiert das ErzählWerk Potsdam auf der John Barnett – halb an Land halb auf See –,  diesmal mit Rea Schoen und Karin Warnken

Ab-Gesang
In den Geschichten der beiden Erzählerinnen kommt zusammen, was nicht zusammen gehört: Tölpel, schräge Vögel und hungrige  Derwische. Ob gesungen wird, entscheidet sich am Ende.


Aufgeschüttelt und Herausgepickt.                                                                Foto: August Hegedüs
Aufgeschüttelt und Herausgepickt. Foto: August Hegedüs


15.03.2016 um 18:00 Uhr

Erzählwerk Potsdam

Aufgeschüttelt und herausgepickt

Annette Paul und Karin Warnken machen nicht viel Federlesens und erzählen Geschichten von Daunenbetten, Krähenfüßen, faulen Eiern, Storchenbiß und Hahnentritt.

Sie zwitschern wieder - richtig schräg am Dienstag, den 19.4.2016 um 19.30 Uhr
Sie zwitschern wieder - richtig schräg am Dienstag, den 19.4.2016 um 19.30 Uhr
AmDienstag, den 16.08.2016 um 19:30Uhr gibt es wieder GeschichtenvomerzählWerk zu hören, diesmal:

Ausgeschlüpft