In der Scholle, einem Künstlerhaus in Potsdam West, 

haben wir uns mittwochs getroffen,  um uns einander 

zuzuhören und voneinander zu lernen. 

Zweimal haben wir dort die längste Nacht des Jahres 

mit Geschichten gefeiert.