Suse Weisse: Erzählerin, Regisseurin, Spielerin und Dozentin. Diplompsychologin und Theaterpädagogin. Als Erzählerin wurde sie mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und war zu Gast auf vielen internationalen Festivals wie Alden Biesen (Belgien), Nordic Voices (Finnland), Cape Clear(Irland), Scottish Storytelling Festival (Schottland), Beyond The Border (Wales).

Sie unterrichtet im Studiengang „Storytelling in Art and Education“ an der UdK Berlin. Sie lebt und arbeitet freischaffend in Potsdam, Berlin und aller Welt. Sie ist verheiratet und hat zwei Jungs.  Ihre Vorliebe gilt den rauen manchmal schwer verdaulichen Geschichten, die sie in lebhaft-humorvoller Weise ihrem Publikum darbringt.